Ijaw Dictionary Online

How Automobiles Work

100 thoughts on “Die 10 teuersten verlassenen AUTOS

  1. Welcher normale Arbeiter kann sich schon ein 1000.000 Dollar -Auto leisten ? Die besitzer machen doch krumme Geschäfte…! von wegen verlassen …ob diese "Besitzer" noch leben ?!?

  2. Wie zum Henker kann man ein Autohaus entdecken ?? Als würden da nicht aber Tausende daran vorbei laufen / fahren … Und 40 Jahre später kann man sagen, ich habe es entdeckt und jetzt gehört alles mir ?

  3. Wer ist eigentlich für die Texte am Bildrand unten verantwortlich ? Grauenhaft, wie da jemand Software hat arbeiten lassen und dann 'daherschreibt' wie ein Zweitklässler… von der notorisch nervigen Stimme ganz abgesehen ( die man aus anderen Videos nur zu gut kennt )..

  4. Mal abgesehen vom wenig aussagefähigen Text: was sind denn das für bescheuerte Untertitel (Deutsch übersetzt in Deutsch)und noch dazu falsch gehörte Untertitel???

  5. In Polen ist der Enzo wahrscheinlich derzeit um 70.000 zu haben.Ein hoch der Europäischen Union.Stolz erfüllt uns Europäischen Bürgern.Einer für alle.Alle für einen.Oder einige wenige.Danke Juncker.

  6. Mal ohne scheiss wenn ich dieses Chevrolet Autohaus gefunden hätte dann hätte ich 2 bis 3 Fahrzeuge möglichst schnell nachhause gebracht und entweder Behalten und in der Garage restauriert oder Verkauft.

  7. Und was sollen immer diese Clickbait Vorschaubilder? Fotos die nicht im Video auftauchen. Damit vergraulst du deine Zuschauer, sammelst Downvotes und gemeldet wird das Video auch.

  8. Habe selber mal vor einige Jahren so eine Art "Scheunenfund" aus einer Nachlassabwicklung erworben. Einen 1996er Chrysler Stratus Convertible als LX Limited. Natürlich nicht so wertvoll und kostbar wie das was wir in dem Video zu sehen bekommen. Allerdings inzwischen ein recht seltenes Auto. Hatte damals eine Riesen Angst vor den möglichen Kosten der Restauration. Habe das Auto inzwischen komplett durch restauriert und nutze es im Sommer ziemlich oft. Was dabei erstaunlich ist: Es fährt sich erstaunlich zeitgemäß und macht echt Spaß. Alte Autos sind ein schönes Hobby.

  9. da es in LA ja quasi nie regnet is auch noch genug Substanz bei dem Dino übergeblieben um ihn zu Restaurieren

  10. dodge charger daytona <3 Damals hat man dieses auto als NASCAR autos genutzt. Ich würde dieses auto sofort nehmen denn allein der hohe spoiler ist abnormal geil. Dodge charger 4ever <3

  11. Wenn ich das Lager gefunden hätte, hätte ich das Grundstück gekauft (falls möglich) und somit alle sich darauf befindenden Autos zu meinem Eigentum gemacht.

  12. …und eine kleine Ergänzug: in einer Ingenieursschule fand man einen Ferrari 250 GTO. Kaufpreis ein Bruchteil des Wertes vom restaurierten Auto: mehrer Dutzend Millionen $. Er gewann von 1957 bis 61 DREI Weltmeisterschaften!

  13. die autos in arabien sind beschlagnahmte wägen …wegen kriminalität o.ä.—die stehn da nicht einfach so mal eben rum !

  14. Aber ist es wirklich Klaus wenn sie Besitzer los sind nein ich denke nicht weil ein Fund ist ja was einer verloren hat den dem die diese Sache anscheinend nicht wichtig ist oder bzw nicht mehr drauf auf passen Konnte☯☮🤘✌✊😇👍👌🤗☺😎🙄🙂😏😂👿🕶

  15. Der jaguar xj 220 der in der wüste von katar gefunden wurde?Naja soviel ich weiß wenn Autos getestet werden in wüsten oder in werbespots sind werden die nach dreharbeiten einfach stehen gelassen,denn der rücktransport ist ja auch teuer genauso wie die instandssetzung vom getriebe usw.

  16. 5:10 Als Rarität einen sehr hohen Wert? wohl eher nicht, der Wert kommt dadurch zustande, weil gelangweilte Millionäre ein Hobby brauchen und daher diese Summen für die Verrosteten Karren zahlen

  17. Na ja wiedereinmal ein schoen zusammengeschnorrtes Video gefunden. Die Kommentare des Sprechers zeigen an, das er wohl frueher Zeitungsabos vertickt hat und sogar von Autos keine Ahnung hat. Hut ab. Chapeau wie der Franzose es sagen wuerde. Hier geht es nicht um Informationsweitergabe, sondern allein um Klickzahlen und Werbung. Wie immer Daumen Runter!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *